bocelli.de(utschland)

English
 
Home
News
Chronik
Live
Fotos
Termine
CDs
Danke
Links
 
 
 
The Official Andrea Bocelli fan site
 
 Source of information on the web about the great tenor from Italy in both English  
and German (s. u.!), many pictures, concert and TV dates, chronicle and much more...

Die offizielle Andrea Bocelli Fan-Site 
 
Informationsquelle im Web über den großen italienischen Tenor - in deutscher und englischer Sprache -
 mit Fanfotos, Konzert- und Fernsehdaten, Chronik und vielem mehr...
 
 
 
 
 
 
23. Mai 2017
Liebste Ariana Grande,
 wir haben einst unsere Stimmen miteinander vereint und es war sehr schön- heute vereint sich mein Herz mit deinem Herz, mein Schmerz mit Deinem Schmerz und meine Gedanken sind tief betroffen bei den unschuldigen Opfern dieser schrecklichen Gewalttat und bei deren Familien.
In inniger Umarmung.
Andrea
 
Andrea Bocelli war heute bei "Punkt 12" 

Alle, die es heute mittag nicht geschafft haben, den aktuellen Bericht über Andrea bei "Punkt 12"  zu sehen, haben ab sofort für 7 Tage die Möglichkeit dies hier in der RTL Mediathek nachzuholen

http://www.tvnow.de/rtl/punkt-12/teil-12-punkt-12-das-rtl-mittagsjournal-2017-05-05-12-00-00/player (bei 31:00 min)

 

bitte auch weiter auf die nächsten Ausgaben von "EXCLUSIV" bei RTL, sowie bei PROMINENT auf VOX achten, es könnte noch mehr folgen. 
 
 

 

 
Andrea Bocelli kehrt nach 20 Jahren zurück nach Deutschland!!!
 
aus der Pressemitteilung: 
"Der beliebteste Tenor der Welt kommt 2018, mehr als zwei Jahrzehnte nach seinem unvergesslichen Hit "Time to say Goodbye " zu einer exklusiven Konzert-Tour nach Deutschland. Gemeinsam mit einem fulminantem Orchester und einem Chor, Sopranistin, Tänzern, Gast Sängerin, Multimedia-Show uvm. wird der "Tenor mit der Stimme Gottes" (Celine Dion) das Publikum mit einem unvergleichlichen Mix aus Oper und Populärmusik verzaubern.
 
Die einzigartige Konzert-Tour verspricht ein musikalisches Highlight der Spitzenklasse zu werden.  Insgesamt über 150 Musiker bieten ein Klangerlebnis der besonderen Art.
Andrea Bocelli berührt die Menschen auf eine ganz wundervolle Art und Weise und somit darf man sich bereits jetzt auf einen unvergesslichen und aufregenden Konzertabend freuen!
 

Tourdaten:
07.04.2018 Olympiahalle - München
21.04.2018 Barclaycard Arena - Hamburg
05.05.2018 TUI Arena - Hannover
26.05.2018 Hanns-Martin-Schleyer-Halle - Stuttgart
30.06.2018 Lanxess Arena - Köln

 

 
oder eventim
weitere Konzerte in Prag, sowie in Belgien und Jordanien angekündigt (s. Termine )
 

Vor einigen Tagen waren Andrea und Familie auf Haiti um einige der wertvollen Projekte ihrer Andrea Bocelli Stiftung zu besuchen. Während der Mission auf Haiti traf er die Mitglieder des Chors „Voices of Haiti” und deren Familien und verbrachte wundervolle Momente mit ihnen. Maestro Bocelli ergriff die Gelegenheit auf die Wichtigkeit von Zusammenhalt und weltweiter Vereinigung hinzuweisen, die Musik zu schaffen vermag. Er grüßte dann alle und lud die jungen Sänger dazu ein, die Bühne mit ihm beim Konzert am 3. Juli in seinem Geburtsort Lajatico in Italien zu teilen. Für die Kinder des Chors ist dies nach ihrem Debüt im September des vergangenen Jahres in New York eine neue und wichtige Möglichkeit sich weiter bekannt zu machen. Weitere Bilder und mehr Informationen bei https://www.facebook.com/AndreaBocelliFoundation/
Skandinavien Tour
Scandinavia Tour Feb 2017, photo Aldo Visentin
21. Februar 2017: 
Forum Copenhagen, Dänemark, Frederiksberg C  
 
23. Februar 2017: 
Oslo, Norwegen, Telenor Arena
 
25. Februar 2017: 
Stockholm, Schweden, Ericsson Globe
mit Dirigent Marcello Rota,
Sopranistin Ekaterina Lekhina
Gitarren Duo CARisMa, 
Pop Gast Illaria della Bidia
Scandinavia Tour Feb 2017, photo Luca Rossetti

Miami, Feb 12, 2017. photo copyright Luca Rosetti

15. Januar 2017 
Konzert in Zürich, Hallenstadion
 
Zur Zeit wird in Italien Andreas Biografie “The Music of Silence” verfilmt! Darsteller sind u.a. Antonio Banderas (“Once Upon a Time in Mexico,” “The Expendables 3”), Toby Sebastian (“Game of Thrones”) und Jordi Molla (“Bad Boys II,” “Riddick,” “Blow”) Regie, Oskar Nominee Michael Radford (“The Postman,” “The Merchant of Venice”). Im Film sollen auch bisher unveröffentlichte Stücke zu hören sein, die Andrea in seiner Jugend komponiert hat. Mehr Information auch auf der offiziellen Seite und auch hier.
 
Wir werden euch in dieser spannenden Sache auf dem Laufenden halten!
 
Andrea selbst empfiehl Maestro Marcello Rotas neuestes Projekt http://www.operastudio.org
 
 -Die neue Art Opern einzustudieren–  
Andrea Bocelli a Fano per tenere a battesimo l'OperaStudio, progetto del baritono Ivano Berti per avvicinare al palcoscenico gli appassionati alla lirica

 Meine Komplimente und Glückwünsche gehen an den Maestro und Freund Marcello Rota für diese fabelhafte Aufnahme der Tosca und insbesondere die Idee, damit eine instrumentale Basisversion dieser Oper einzuspielen, die es vielen Sängern ermöglichen wird, eines der meist gespielten und geliebten Werke einzustudieren - etwas das, wie ich hoffe, mit weiteren Opern eine Fortsetzung haben wird. Wir Sänger brauchen so etwas, Danke Marcello !” (M° Andrea Bocelli).  

Bitte zu  http://www.operastudio.org/ besuchen, um alles über dieses Projekt zu erfahren!

 

 
Andrea Bocelli Foundation
 
Die Stiftung Andrea Bocelli wurde gegründet um Menschen zu helfen, die sich
aufgrund von Krankheit, Behinderung, Armut oder sozialer Ausgrenzung in
einer schwierigen Lage befinden - dies mittels Förderung und Unterstützung
von nationalen und internationalen Projekten, die die Überwindung dieser
Schwierigkeiten und die eigene völlige Unabhängigkeit anstreben.
Information in italienischer und englischer Sprache bei www.andreabocellifoundation.org
Spendenkonto
Fondazione Andrea Bocelli
Banca Populare di Lajatico
BIC  BLJAIT3L
IBAN IT53K0523271030000010016699
 
zurück nach oben
Wir sind für Beiträge, Informationen und Anregungen
jeglicher Art sehr dankbar:
 
©Copyright Layout by bocelli.de
letzte Aktualisierung: 3. Mai 2017
 
Alle Übersetzungen ohne Gewähr für die Richtigkeit. 
Sämtliche Übersetzungen, Fotos und Texte dürfen ohne ausdrückliche Zustimmung der Urheber 
in keiner Weise verwendet oder weiter verbreitet werden.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Bocelli.de nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.